Das schätzen meine Kunden besonders:

Günstig

Für die privat zugeschnittenen Plugins biete ich ein optimales Preis-Leistungs-Verhältnis mit realistischen Einschätzungen des Aufwandes.

Zeitmanagement

Aufträge arbeite ich schnell, zuverlässig und konzentriert hintereinander ab.
Dafür garantiere ich!

Kreativität

Ich hole das Beste aus jeder Vorstellung -hier kann selbst aus den simpelsten Ideen DER Hit für deinen Server werden!

Persönlichkeit

Ich stehe mit jedem Käufer in persönlichen Kontakt und kann so auch nach der Fertigstellung Unterstützung anbieten.

Meine Fähigkeiten:

Seit über 5 Jahren programmiere ich aktiv an Anwendungen, Spielen und Minecraft-Plugins.
- Hauptsprachen: Java, C#, C++
- Sekundäre Programmiersprachen: Python, Websprachen

Ich bin erfahren in:
- der generellen Programmiermustern und der objektorientierten Programmierung
- übersichtlichem, effizientem, ressourcensparendem und wiederverwertbarem Quellcode
- wenn gewünscht, einer umfänglichen Dokumentation des Quellcodes
- dem schnellen Auffinden und Beheben von Fehlern und Bugs
- der generellen Nutzung von Datenbanken (besonders MySQL)
- der Umsetzung von Spielmodi im Multi-Arena-System/GameState-Mechanik
- dem Erstellen übersichtlicher Ingame-Menüs/GUIs

Alle Informationen zum Kauf:


Ablauf:

Bestellung

Mit dem unten beigelegten Bestelldokument kannst du mich kontaktieren. Achte darauf, alle Informationen so detailliert wie nur möglich anzugeben.

Auftragsstatus

Haben wir einen Endpreis verhandelt, zahlst du 45% des Gesamtpreises im Voraus. Damit schütze ich mich vor einer späteren Nichtzahlung. Ab jetzt sind keine Änderungen mehr gültig.

Programmierung

Dein Plugin wird programmiert. Dabei kannst du mir jederzeit schreiben, um den aktuellen Status zu erfahren.

Fertigstellung

Nach Fertigstellung werden die restlichen 55% Zahlung verlangt, sofort dannach erfolgt die Übermittlung des Plugins.

Mit einem Kauf erhältst du:

- dein Plugin im gewünschten Umfang als Java-Datei
- nach Sendung des Plugins 30 Tage Garantie, daher das kostenlose Beheben von Fehlern/Bugs
. auf Wunsch während der Programmierung ein Live-Board zur Einsicht in den Fortschritt
- auf Wunsch den Quellcode des gesamten Projektes
- ggf. alle genutzten Bibliotheken zur reibungslosen Einbindung ins Plugin

Preise:

5-10€

Kleine Plugins, die dem Server lediglich eine simple Funktion hinzufügen (zB. Warps, einfache Textausgaben,...).

10-25€

Kleine Systeme, die dem Server individuelle Funktionen hinzufügen (zB. kleine Verwaltungssysteme, GUIs,...).

40-75€

Komplexere Systeme, die den Server unterstützende Funktionen eines breiteren Spektrums anbieten (zB. komplexe Verwaltungssysteme).

80+€

Komplexe Systeme, die den Server grundlegend strukturieren, indem sie für dauerhaften Spielspaß sorgen (zB. Minispiele).

Zahlung über PayPal

Zahlungen über PayPal sind bevorzugt, da ich über diese Plattform einfacher Rückzahlungen tätigen kann und somit eine Absicherung für den Käufer besteht.

Zahlung über PaySafeCard

Mit PaySafeCards biete ich keine Rückzahlungen an, da ich den gezahlten Betrag sofort als Guthaben überweise.

Nutzungsbedingungen

Falls nicht anders angegeben, programmiere ich mit der Java Version 1.11 und der Spigot Version 1.14. Für eine Inkompatibilität des Plugins mit dem vom Käufer genutzten Systemen komme ich nicht auf.

Bei einer Nichtzahlung behalte ich mir das Recht vor, das Plugin als Shop-Produkt oder als freie Referenz anzubieten.

Das Vertreiben des Plugins oder des Quellcodes an Dritte ist verboten.

Mit der Anzahlung von 45% ist der Rahmen des Plugins festgelegt. Von da an bin ich nicht verpflichtet neue Funktionen ohne einen Aufpreis, der dem Endpreis aufgerechnet wird, hinzuzufügen.

Eine Rückzahlung ist nur bei Zahlung über PayPal möglich, wenn das Plugin nicht in einem gegebenen Zeitrahmen fertiggestellt werden konnte. Rückzahlungen über PaySafeCard sind nicht möglich.

Nach der Endzahlung von den restlichen 55% übernehme ich für 30 Tage die Garantie Auftretende Fehler im Plugin zu beheben und bestellte fehlende Funktionen kostenfrei hinzuzufügen. Neue Funktionen, die nicht im Auftrag gestellt waren, werden als ein neuer Auftrag behandelt und sind somit nicht kostenfrei.